Angst vom Zunehmen, wenn ich aufhöre zu rauchen

Viele Raucher befürchten eine Gewichtszunahme, wenn sie aufhören zu rauchen. Dazu sollten Sie folgendes wissen: Die häufigsten Ursachen für eine Gewichtszunahme für angehende Nichtraucher sind: Ersatzbefriedigung (es werden Alternativen zum Rauchen gesucht – meist Süßigkeiten) Ca. 200 bis 300 kcal im normalen Tagesverbrauch, die der Körper nicht mehr zum Abtransport der Giftstoffe aus dem Körper…

weiterlesen →

EU-Parlament beschließt, Schockbilder auf Zigarettenschachteln einzuführen

Mit Schockbildern auf Zigarettenschachteln soll das Rauchen in Zukunft auch in der EU noch unattraktiver gemacht werden. Eine wahrscheinliche Einführung hängt noch von den Verhandlungen mit den einzelnen Regierungen ab. Aber in ca. 2 Jahren soll es soweit sein. Quelle: www.spiegel.de Eine Bildergalerie zu möglichen Schockbildern finden Sie auch auf der Seite vom Spiegel. Wenn…

weiterlesen →

Nichtraucher werden – mäßige Erfolgsquote von E-Zigaretten

Wer sich das Rauchen abgewöhnen will, kann unterschiedliche Wege gehen. Möglichkeiten sind z.B. die E-Zigarette oder auch Nikotinpflaster. Nach einer neuseeländischen Studie schafften es 5,8 Prozent der Probanden, sich das Rauchen mit Hilfe von Nikotinpflastern abzugewöhnen. Mit einer E-Zigarette, die Nikotinlösung verdampft, waren 7,3 Prozent erfolgreich. Nikotinfreie Zigaretten hatten eine Erfolgsquote von 4,1 Prozent. Die…

weiterlesen →

Schutz für Nichtraucher

Nichtraucher werden immer mehr geschützt Der Schutz für Nichtraucher wird immer mehr ausgeweitet. So hat das Amtsgericht Erfurt entschieden, dass das absichtliche „ins Gesicht blasen“ von Zigarettenrauch den Tatbestand der Körperverletzung erfüllt. In einer Diskothek hatte ein Mann einer Frau mehrfach absichtlich Zigarettenrauch ins Gesicht geblasen. Nachdem er die wiederholte Aufforderung, damit aufzuhören, ignorierte, warf…

weiterlesen →

Gesetzliche Unfallversicherung zahlt nicht für Sturz in der Raucherpause

Laut einem Urteil des Sozialgerichts Berlin (S68 U 577/12) gehört das Rauchen zum persönlichen Lebensbereich und ist damit nicht versichert. Dazu zählt nicht nur die eigentliche Raucherpause, sondern auch der Weg zum Raucherplatz und zurück. Im konkreten Fall hatte sich eine Pflegehelferin auf dem Rückweg von der Raucherpause durch Ausrutschen den Arm gebrochen. Die gesetzliche…

weiterlesen →

Nichtraucher mit Hypnose

Wie wirkt die Raucherentwöhnung mit Hypnose? Unter Hypnose werden Ihrem Unterbewusstsein lang anhaltende und dauerhafte Veränderungsprozesse integriert. Rauchen wird Ihnen gleichgültig sein, Sie werden sich darüber bewusst, dass das Rauchen schädlich ist, dass Sie mit jeder Zigarette, die Sie rauchen pures Gift in sich aufnehmen. Sie werden sich bewusst, dass das Rauchen eine Gewohnheit ist, die…

weiterlesen →